Stada stellt Untersuchungen gegen frühere Vorstände ein

Stada stellt Untersuchungen gegen frühere Vorstände ein


(dpa) Der Arzneihersteller Stada hat Untersuchungen gegen frühere Vorstände eingestellt. Die Aufarbeitung von Vorwürfen gegen den früheren Vorstandschef Matthias Wiedenfels und Ex-Finanzvorstand Helmut Kraft seien abgeschlossen, teilte der Konzern am Mittwoch in Bad Vilbel mit. Es seien «keine geric...

from bionity.com News | Ein Übersichtsbeitrag über Goldankauf in Berlin, Germany.
Share:

Комментариев нет:

Отправить комментарий

Pharmacy News Digest

Архив блога