Berliner Forscher entwickeln erstmals Sprühpflaster zur Behandlung von Parkinson

Berliner Forscher entwickeln erstmals Sprühpflaster zur Behandlung von Parkinson


image description
Ein Berliner Forscherteam um Prof. Dr. Wolfgang Kehr und Michael Thiede hat ein sprühbares Wirkstoffpflaster entwickelt, das bei der Behandlung von Morbus Parkinson zum Einsatz kommen soll. Um zwei klinische Studien zu finanzieren, die vor Markteinführung nötig sind, sammeln die Forscher derzeit auf...

from bionity.com News | Ein Übersichtsbeitrag über Goldankauf in Berlin, Germany.