среда, 13 февраля 2013 г.

Gelöste Frage: Das schönste Reiseziel in Asien?

du fragst uber eine stadtereise in asien , ok ,
wie willst du reisen , als rucksacktourist oder als vorbucher per internet .
reise und hotel meine ich .
die stadte selbst kannst du kulturell in 3 tagen " abgrasen " .
4-5 wochen sind ja knapp .

nun der norden von thailand , aber auch der suden hat was an sich .
saubere strande findest du aber nur weit weg von den stadten oder hotels .
warum ?

die auffangbecken der hotels fur kuchenabfalle und anderem ( auch die von deinem WC )

werden zwischen 3 uhr und 5 uhr am morgen entleert , du schwimmst also in deinem eigem
dreck .
das ist in der turkei nicht anders .

ja , die thais lachen immer und sind immer freundlich , sie wollen nur dein bestes ,
dein geld .
die angestellten im hotel wohnen sehr oft in entfernten ortschaften in wellblechhutten ,
glaubst du sie sind glucklich ?

ehrlichkeit gibt es in thailand nicht , sie konnten sonst " ihr gesicht verlieren "

aber thailand ist immer eine reise wert , glaub es mir .

dafur solltest du aber auf das land gehen , da lernst du land und leute kennen .

vietnam , ab der kaiserstadt hue bis zum mekongdelta wurde ich dir raten .

laos hat nicht so viel zu bieten .

willst du echte armut sehen , so gehe nach burma oder kambodscha aufs land .

ich rate dir davon ab .

teuere hotels findest du uberall , aber vom land und der bevolkerung bekommst du nichts mit .


View the original article here